Wanderung zur Weißwandspitze

By Peter / Valle Isarco / Hiking / 09.08.2015

Wunderschöne Bergtour auf einen von Südtirols über 250 Dreitausendern

  • Startpunkt: Parkplatz Stein in St. Anton in Hinterpflersch (1.450 m ü.d.M.)
  • Ziel: Weißwandspitze (3.017 m ü.d.M.) 
  • Höhenmeter: 1.620 m Anstieg 
  • Zeit: ca. 4.30 h für den Anstieg und ca. 3 h für den Abstieg 

Meine Tour zur Weißwandspitze beginnt beim Parkplatz in St. Anton in Hinterpflersch (1.450 m üd.d.M.), ca. 35-40 min mit dem Auto von Sterzing. 
Von dort folge ich dem Wanderweg Nr. 6 anfangs weiter taleinwärts und dann etwas steiler hinauf bis zur Magdeburger Hütte (2.425 m ü.d.M., ca. 2 h). Von der Magdeburger Hütte folge ich dem Weg Nr.7 weiter bis zur Weißwandspitze (3.017 m ü.d.M.). Nach etwa der häfte des Weges erwartet mich eine kurze, gesicherte Kletterpassage.
Am Gipfel angekommen genieße ich einen super Ausblick auf den Pflerscher Tribulaun und die umliegenden Berggipfel. 
Nach einer kurzen Verschnaufspause beschließe ich für den Rückweg einen Alternativweg zu benutzen und steige dem Weg Nr. 7 folgend über den Hohen Zahn (2.924 m ü.d.M.) und die Tribulaunhütte (2.368 m ü.d.M., von hier nehmen wir den Weg Nr. 8) wieder zum Parkplatz in St. Anton ab. 

Anbei ein paar Eindrücke meiner Tour zu Weißwandspitze in Hinterpflersch.

 

Ausblick von der Weißwandspitze auf den Pflerscher Tribulaun (3.097 m ü.d.M.) und die umliegenden Berggipfel.


Empfehlungen

Totensee - Villanderer Alm

Hiking

Valle Isarco

Sonnenaufgang am Zinseler

Hiking

Valle Isarco

Plose: Telegraph und Brixner Höhenweg

Hiking

Valle Isarco

Das Element Wasser

Hiking

Valle Isarco

Wanderung am Jaufenpass

Hiking

Valle Isarco

Wanderung in Villanders

Hiking

Valle Isarco

Neueste Geschichten